schliessen
deutsch francais

Anlässe

Die SVH führt einmal im Jahr (im März) ihre Generalversammlung durch, bei der es vor allem um die Abarbeitung der Traktandenliste geht. Meistens wird die GV der SVH mit der Versammlung der Sektion Hirsche des Berartungs- und Gesundheitsdienstes für Kleinwiederkäuer (BGK) koordiniert, so dass die beiden Organisationen zwischen den Anlässen ein Rahmenprogramm (Vortrag oder Besichtigung) durchführen können.

 

Die Sommertagung ist eine jährliche Zusammenkunft, bei der das gemütliche Beisammensein im Vordergrund steht, aber jeweils auch mit einer Besichtigung verbunden ist.

 

Die verschiedenen Regionaltreffen werden nicht vom Vorstand der SVH organisiert, sondern von einzelnen Mitgliedern, welche in losen Untergruppierungen selbstständig Treffen organisieren.

Agenda

LID Lockpfosten

Bestellforumular